Konzerte des Freien Musikzentrums

Jazz, Ethnische Musik, Experimentelles, Crossover

Alle Veranstaltungen finden, soweit nicht anders angegeben, im Konzertsaal des Freien Musikzentrums statt.

Ismaninger Str. 29, 81675 München
U4/5 Max-Weber-Platz, 5 Gehminuten
Tram 37 / N17 / Bus 100 · Friedensengel/Villa Stuck

Karten-Reservierung im Büro:
Mo-Do: 10:30 – 14:00 Uhr und 16:00 – 18:00 Uhr
Fr: 10:30 – 14:00 Uhr
In den Schulferien: Mo-Fr: 10:30 – 14:00 Uhr

Preiskategorien: Normal / Ermäßigt / bis 21 Jahre
Ermäßigt gilt für Auszubildende, Studenten, Arbeitslose und Rentner:innen.
Nur 5 € Eintritt für Jugendliche bis 21 Jahre

Bitte beachten Sie die am Veranstaltungstag geltenden Corona-Regeln
>> Tagesaktuelle Informationen der Stadt München zum Corona-Virus

Der Besuch unserer Konzerte ist ohne Einschränkung erlaubt.
Wir bitten Sie jedoch weiterhin

  • in Innenräumen eine (FFP2-)Maske zu tragen,
  • Abstand zu halten,
  • regelmäßig zu lüften,
  • auf Handhygiene zu achten.

Februar

Musiker, die malen
Fr 3.2.23 Lutter & Roth Quartett feat. Caro Roth
mit Ausstellung Rudolf Roth »Pictures of Rhythm and Melody«
Konzertsaal im Freien Musikzentrum · 20.00 Uhr · 16,– / 12,– / 5,– €
Caro Roth · Vocals
Andy Lutter · Piano
Ulrich Wangenheim · Saxophon, Klarinette, Querflöte
Andreas Kurz · Bass
Rudolf Roth · Schlagzeug

Freies Musikzentrum e. V. München | Konzerte

Lutter und Roth greifen ausgehend vom Jazz, Impulse aus unterschiedlichsten künstlerischen Sparten auf und stimmen kompositorische und improvisatorische Prozesse aufeinander ab. Das aktuelle Programm »Pictures of Rhythm and Melody«, ist inspiriert und entwickelt aus den rhythmischen Grafiken des Schlagzeugers Roth. Die darauf aufbauenden Kompositionen des Pianisten Lutter eröffnen neue Rhythmus- und Klangwelten.
Special Guest ist die vielseitige Sängerin Caro Roth. Die Band spannt so einen großen Bogen von Zeit und Kunst mit ihren Eigenkompositionen, Jazz-Standards, Chansons und Popsongs.

Solo-Gitarre
Sa 4.2.23  Carsten Radtke – TRIPTYCH
Carsten Radtke · 10-saitige Gitarre, E-Gitarre, Live Electronics
Konzertsaal im Freien Musikzentrum · 20.00 Uhr · 14,– / 12,– / 5,– €

Freies Musikzentrum e. V. München | Konzerte

Der Gitarrist interpretiert Werke von J. S. Bach, der klassischen Gitarrenliteratur und eigene Kompositionen. Zu einem Triptychon zusammengestellt, reflektieren die Stücke verschiedene Epochen, reale und surreale Empfindungen zu unserer Zeit, traditionelle Kompositionsweisen, bis hin zur zeitgenössischen Verwendung von Live Electronics und Improvisation, Zeitsprüngen und Zeitparallelen.
In den Eigenkompositionen wird die Auseinandersetzung mit indischer Rhythmik, Ausdrucksformen der elektronischen Musik, Samples und den Schnittstellen zwischen Komposition/Improvisation hör- und erlebbar.

  • Johann Sebastian Bach: Suite e-moll, BWV 996
  • Joaquin Rodrigo: En los trigales (1938)
  • Leo Brouwer: Tres apuntes (1959)
  • Julio Sagreras (1879-1942): El colibri
  • Carsten Radtke: Stowaway On Merrick Road (2010),
    Appas (2022), Ardhajay (2022)

Semesterkonzert der Gesangs- und Instrumentalkurse
Sa 11.2.23 All that music
Konzertsaal im Freien Musikzentrum · 20.00 Uhr · Eintritt frei

Freies Musikzentrum e. V. München | Konzerte

Teilnehmer*innen der Gesangs- und Instrumentalkurse zeigen ihr Können auf der Bühne. Ein breit gefächertes musikalisches Spektrum und ein interessanter Einblick in die Vielfalt der Kursangebote.

Cole & More
Fr 17.2.23 JazzBase Quartett
Konzertsaal im Freien Musikzentrum · 20.00 Uhr · 16,– / 12,– / 5,– €
Dorte Lindum Agerbæk · Vocals
Roald Raschner · Piano
Markus Röder · Bass
Philipp Hummel
 · Schlagzeug

Freies Musikzentrum e. V. München | Konzerte

Das JazzBase Quartett interpretiert bekannte Cole Porter Stücke wie »Night & Day«, »Just One of Those Things« und »I Get A Kick Out of You« neu – Uptempo, Reggae-Touch, Latin und natürlich auch noch Swing.
Cole Porter voller positiver Energie auf groovigste Weise!

März

JazzProjekt
So 5.3.23 JamSession
Konzertsaal im Freien Musikzentrum · 20.00 Uhr · Eintritt frei
Leitung: Dozent:innen des JazzProjekts

Freies Musikzentrum e. V. München | Konzerte

Sonntags: die Session für Studenten des JazzProjekts sowie Freunde und Gäste, die das JazzProjekt kennenlernen oder mitspielen wollen. Den musikalischen Auftakt gibt ein Workshop-Ensemble des JazzProjekts. Danach sind alle herzlich zum Mitspielen eingeladen – come and have fun!

Musik-KaBaRe
Sa 11.3.23 Das Leben, die Liebe oder die Bundesbahn?! – Was ist jetzt wichtiger?
Konzertsaal im Freien Musikzentrum · 20.00 Uhr · 15,– / 12,– / 5,– €
Das KaBaRe ist Schauspieler und BR-Sprecher Burchard Dabinnus, »The Pianoman« Franz-Josef Walter und Katrin Bahr, die Dame mit der lyrisch verzaubernden Stimme.

Freies Musikzentrum e. V. München | Konzerte

Das KaBaRe bietet – poetisch-musikalisch serviert – u.a. Texte von Robert Gernhard, Karl Valentin, Christian Morgenstern, Daniil Charms und Friedhelm Kändler. Zwischendrin auch immer wieder Songs wie »Guarda che luna!«
Das KaBaRe gibt Antworten auf nahezu alle Fragen des täglichen Lebens: Die Prinzessin wartet vergeblich auf den froschigen Märchenprinzen und Karl Valentins Brille bleibt verschwunden. Eigene Satiren ergänzen das Programm: Soll die AFD unter Artenschutz gestellt werden oder die Fledermäuse? Das finanzielle Überleben in München wird schwieriger?
Das KaBaRe präsentiert »call a doc«. Dort gibt es die Blinddarm-OP schon für 50 Euro.
Das KaBaRe ist mehr Kakao, mehr Poesie und mehr Musik!

Soulful Intensity
So 12.3.23 Beauty Is The Standard
The Rick Hollander Quartet feat. Brian Levy
Konzertsaal im Freien Musikzentrum · 20.00 Uhr · 16,– / 12,– / 5,– €
Dr. Brian Levy · Tenor Saxophone, Flute
Paul Brändle · Guitar, Baritone Guitar
Munguntovch Tsolmonbayar · Bass
Rick Hollander · Drums, Steel Drum, Vocals

Freies Musikzentrum e. V. München | Konzerte

Die unter dem Motto »Beauty Is The Standard« gesammelten Songs nehmen einen besonderen Platz in Ricks Herzen ein. Jedem Arrangement wurde reichlich Zeit gegeben, um Melodie, Harmonie und Rhythmus so zu gestalten, um sie den Zuhörern auf die beste Art und Weise zu präsentieren. Wir hoffen aufrichtig, dass Sie sich an den Früchten unserer über sieben-jährigen Arbeit erfreuen werden, die uns zu dem gemacht hat, was und wer wir jetzt sind.
Wir als »Working Band« haben den Luxus, dass sich unser Programm von Auftritt zu Auftritt auf natürliche Weise weiterentwickelt. Somit ist unsere Musik immer im Fluss und wächst auf Tour jeden Abend weiter.

Gitarrenkonzert
Sa 18.3.23 Way more than Bossa
Konzertsaal im Freien Musikzentrum · 20.00 Uhr · Eintritt frei, Spenden erbeten

Freies Musikzentrum e. V. München | Konzerte

Das Bossa-Ensemble des Freien Musikzentrums präsentiert in lockerer Atmosphäre Latin Standards, Jazz Tunes und klassische Gitarrenwerke. Die Mitspielenden und Freunde stehen mit eigene Projekten und unterschiedlichen Gruppen auf der Bühne.
Mit dabei das Free Improv Duo MUELHE. Spielfreude und Kreativität stehen im Vordergrund.

Musiker, die malen
Fr 31.3.23 Rob’n’his Mates
mit Ausstellung von Linoldrucken von Robert Richter
Konzertsaal im Freien Musikzentrum · 20.00 Uhr · 15,– / 12,– / 5,– €
Robert Richter · Vocals, Gitarre und Bluesharp
Peter Krämer · Percussion
Titus Waldenfels · Gitarre, Geige, Steelguitar und mehr

Freies Musikzentrum e. V. München | Konzerte

Es handelt sich nicht um das übliche Blues-Trio. Hier werden die Rhythmen und der Groove neu verhandelt. Zu traditionellen Shuffles gesellen sich eigene Songs, tief verwurzelt und dennoch aktuell. Dies ist keine Nostalgie-Band, diese Formation arbeitet an ihrem eigenen Sound.
Und es wird immer Platz geben für Freunde und weitere Mates. In den langen Jahren des Musizierens ist eine Familie entstanden, die in der Lage ist, ohne großen Aufwand ein abwechslungsreiches und mehr als abendfüllendes Programm auf die Bühne zu bringen. Wer immer der Mate für einen Abend sein wird, es wird immer frischen Wind geben und niemals abgedroschene Routine.

aktualisiert am 30.01.2023

Irrtümer und Änderungen vorbehalten

Konzerte Freies Musikzentrum

>> Konzertflyer
Januar – März 2023 als pdf

>> Diese Seite drucken