Kurse Kinder

Schon von Klein auf wird Ihr Kind spielerisch mit Musik vertraut gemacht. Schwerpunkt unserer Angebote ist der Unterricht in Kleingruppen, der einen interaktiven, spielerischen Zugang zum Instrument, den Elementen der Musik und dem gemeinsamen Musizieren ermöglicht.

Beratung
Musik für Kinder
Brigitte Eggenhofer
Sprechzeit: Mi. 11.00 – 13.00 Uhr
Tel. 089 - 41 42 47-50
Mobil:0176 - 45 05 78 15
E-Mail: beggenhofer@freies-musikzentrum.de

Beratung
Tanz
Ruth Golic
Sprechzeit: Mo. 10.30 – 12.30 Uhr
Tel. 089 - 167 50 72
E-Mail: rgolic@freies-musikzentrum.de

Gerne beraten wir Sie, welcher Kurs für Sie interessant sein
könnte oder sich als weiterführender Kurs anbietet.
Kurse, die in den Ferien oder am Wochenende stattfinden,
sind mit diesem Zeichen Wochenende- oder Ferienkurs gekennzeichnet.

Vor Besuch eines Kurses ist eine Anmeldung erforderlich.
Es sei denn, es ist beim Kurs ausdrücklich anders vermerkt z.B. Lagerfeuersingen.

Für Kursbuchungen folgen Sie bitte dem Button »Kurs buchen« im Menü links.
Gerne können Sie auch persönlich im Büro buchen oder verwenden Sie dieses
> Anmeldeformular, das Sie auch am Schluss des Programmheftes finden.

Tel.: 089 - 41 42 47 - 0
Fax: 089 - 41 42 47 - 60
E-Mail: info@freies-musikzentrum.de

>> Elementare Musikerfahrung
>> Rhythmus erfahren
>> Singen
>> Instrument spielen
>> Tanz + Bewegung für Kinder

Elementare Musikerfahrung

Freies Musikzentrum

Die Angebote der Elementaren Musikerfahrung bieten einen freien Rahmen für die Musikvermittlung im Kindesalter. Es geht dabei um eine Form des Lernens, die die individuelle Lust am Ausdruck fördert und mit ihr, sobald sie in Erscheinung tritt, musikalische Parameter verbindet. So kann Selbstwirksamkeit wachsen. Günstigstenfalls entdecken die Kinder das Musikmachen als eine lebensbegleitende regenerierende Ressource – in manchen wächst eine so große Liebe zur Musik, dass sie zum Lebensinhalt wird.

Das Ganze geschieht nicht unter leistungs- und ergebnisorientiertem Heranziehen von Wunderkindern, die möglichst früh und möglichst reif musizieren, sondern deren Lust am Spiel aus eigenem Willen wächst, der so neue Facetten der Interpretation möglich macht. Zur Verfügung steht eine reiche Bandbreite von Dozent:Innen, die auf verschiedenste Herangehensweisen die Voraussetzungen schaffen, einen frohen und wachsenden Umgang mit der eigenen Musikalität herzustellen.

Die Gebühren aller »Eltern-Kind-Gruppen« gelten für
1 Kind und 1 Erwachsenen, jede weitere Person zahlt die halbe Gebühr

Freies Musikzentrum

Montagsstunde für kleine Musikanten 1
2 bis 3 Jahre, Eltern-Kind-Gruppe
Dies ist ein Kursangebot für Eltern mit Kindern, die Lust haben gemeinsam das Musizieren zu entdecken. Es wird getanzt, gespielt und gelacht. Wir singen Lieder mit einfacher Begleitung, erfahren Bewegung und Ruhe im Kontext mit Musik und füllen einen Ideenkoffer mit vielen Anregungen zum gemeinsamen Musizieren.
Gebühr für 1 Kind mit 1 Erwachsenen, jede weitere Person zahlt die halbe Gebühr.
Mindeste Teilnehmerzahl 6

K107 · Maria Gehwolf · Tanzstudio oben, Max-Weber-Pl. 2 · 172,– €
15 x · Mo. · ab 11.3. · je 15.00 bis 15.50 Uhr

K108 · Maria Gehwolf · Tanzstudio oben, Max-Weber-Pl. 2 · 172,– €
15 x · Mo. · ab 11.3. · je 16.00 bis 16.50 Uhr

Musikgarten für die ganz Kleinen
1 bis 2 Jahre, Eltern-Kind-Gruppe
Gemeinsam mit unseren Kindern erleben wir den Spaß an Bewegung und die Erholung durch Ruhe. Wir spielen mit der Stimme, entdecken Klänge und Farben, tanzen, singen und bewegen uns zu Geschichten. Einfache Instrumente führen uns in die Welt des Hörens und des Tuns.
Gebühr für 1 Kind mit 1 Erwachsenen, jede weitere Person zahlt die halbe Gebühr.
Mindeste Teilnehmerzahl 6

K111 · Astrid von Woyna-Schwarz · Tanzst. oben, Max-Weber-Pl. 2 · 160,– €
15 x vormittags · Mi. · ab 6.3. · je 10.00 bis 10.45 Uhr

Freies Musikzentrum

Musikgarten für die ganz Kleinen
1,5 bis 3 Jahre, Eltern-Kind-Gruppe
Gemeinsam mit unseren Kindern erleben wir den Spaß an Bewegung und die Erholung durch Ruhe. Wir spielen mit der Stimme, entdecken Klänge und Farben, tanzen, singen und bewegen uns zu Geschichten. Einfache Instrumente führen uns in die Welt des Hörens und des Tuns.
Gebühr für 1 Kind mit 1 Erwachsenen, jede weitere Person zahlt die halbe Gebühr.
Mindeste Teilnehmerzahl 6

K113 · Astrid von Woyna-Schwarz · Tanzst. oben, Max-Weber-Pl. 2 · 160,– €
15 x vormittags · Mi. · ab 6.3. · je 11.00 bis 11.45 Uhr

Musikgarten für kleine Entdecker
2 bis 4 Jahre, Eltern-Kind-Gruppe
Durch gemeinsames Singen, Sprechen und Tanzen regen wir unsere Kinder an, ihre Musikalität zu entdecken. Wir experimentieren mit verschiedenen Materialien, einfachen Instrumenten und nutzen die Jahreszeiten zur Inspiration. Freuen Sie sich auf eine spannende Entdeckungsreise!
Gebühr für 1 Kind mit 1 Erwachsenen, jede weitere Person zahlt die halbe Gebühr.
Mindeste Teilnehmerzahl 6

K114 · Astrid von Woyna-Schwarz · Tanzst. oben, Max-Weber-Pl. 2 · 160,– €
15 x · Mi. · ab 6.3. · je 15.00 bis 15.45 Uhr

K115 · Astrid von Woyna-Schwarz · Tanzst. oben, Max-Weber-Pl. 2 · 160,– €
15 x · Mi. · ab 6.3. · je 16.00 bis 16.45 Uhr

K116 · Astrid von Woyna-Schwarz · Tanzst. oben, Max-Weber-Pl. 2 · 160,– €
15 x · Mi. · ab 6.3. · je 17.00 bis 17.45 Uhr

Musik von Anfang an
2 bis 4 Jahre, Eltern-Kind-Gruppe
Ein Erlebnis für Eltern und ihre Kinder im Alter von 2 bis 4 Jahren. Durch das gemeinsame Hören, Singen und Bewegen, aber auch durch bewusste Ruhepausen entsteht eine besondere Bindung zwischen Eltern und Kindern und es wird ein Grundstein gelegt für die lebenslange Freude an Musik.
Gebühr für 1 Kind mit 1 Erwachsenen, jede weitere Person zahlt die halbe Gebühr.
Mindeste Teilnehmerzahl 6

K117 · Anita Rumer · Tanzstudio oben, Max-Weber-Pl. 2 · 172,– €
15 x · Do. · ab 7.3. · je 15.00 bis 15.50 Uhr

Alle Vögel sind schon da …
2 bis 4 Jahre, Eltern-Kind-Gruppe
Eine Zeit des Entdeckens, eine Zeit für Eltern und Kinder, für Omas, Opas und Enkel – für alle, die sich Raum für gemeinsame, elementare Musikerfahrung schaffen möchten. Im Mittelpunkt steht die Stimme, das Singen. Wir stärken unsere Stimmen, lernen viele neue Lieder kennen und genießen die seelische und körperliche Wohltat des Musizierens.
Gebühr für 1 Kind mit 1 Erwachsenen, jede weitere Person zahlt die halbe Gebühr.
Mindeste Teilnehmerzahl 6

K118 · Anita Rumer · Tanzstudio oben, Max-Weber-Pl. 2 · 172,– €
15 x · Do. · ab 7.3. · je 16.00 bis 16.50 Uhr

Komm, wir packen den Musikkoffer!
2 bis 4 Jahre, Eltern-Kind-Gruppe
Musik tut gut und macht Spaß, vor allem in der Gemeinschaft mit anderen. Wir unternehmen eine Reise durch die Welt der musikalischen Früherziehung. Im Mittelpunkt steht die Stimme, der Körper, das gemeinsame Erleben. Wir singen, tanzen, spielen, probieren erste Instrumente aus und lassen uns treiben.
Gebühr für 1 Kind mit 1 Erwachsenen, jede weitere Person zahlt die halbe Gebühr.
Mindeste Teilnehmerzahl 6

K119 · Anita Rumer · Tanzstudio oben, Max-Weber-Pl. 2 · 172,– €
15 x · Do. · ab 7.3. · je 17.00 bis 17.50 Uhr

Die blaue Stunde
1,5 bis 3 Jahre, Eltern-Kind-Gruppe
Bei Musikgruppen mit Kindern denkt man oft an viel Bewegung und laute Klänge. Am späten Nachmittag möchten wir die Musik allerdings für etwas anderes nutzen. Gemeinsam entspannen und zur Ruhe finden, das ist das Motto der blauen Stunde. Einmal dem hektischen Alltag entfliehen und mit Hilfe von Musik dem Körper und Geist etwas Gutes tun. Eine ganz besondere Erfahrung für Groß und Klein.
Gebühr für 1 Kind mit 1 Erwachsenen, jede weitere Person zahlt die halbe Gebühr.
Mindeste Teilnehmerzahl 6

K120 · Robert Kraus · Kursraum 7 · 172,– €
15 x · Mi. · ab 6.3. · je 17.00 bis 17.50 Uhr

Wir sind Musikanten!
4 bis 5 Jahre
Musik ist eine große Bereicherung für uns alle. Kinder haben durch ihre Phantasie und Neugier ein ganz besonderes Potential, Musik für sich zu entdecken. Wir lernen gemeinsam Instrumente, Lieder, Rhythmen und Tänze kennen und bleiben dabei immer in Bewegung. Bei uns kommt keine Langeweile auf, es steht immer der Spaß im Vordergrund!
Mindeste Teilnehmerzahl 6

K140 · Robert Kraus · Kursraum 7 · 172,– €
15 x · Mi. · ab 6.3. · je 16.00 bis 16.50 Uhr

Gemeinsam auf Entdeckungsreise
1,5 bis 3 Jahre, Einsteigerkurs für Kinder und Eltern
Musik ist in der Lage, Emotionen auszulösen wie kein anderes Medium, auch schon bei den ganz Kleinen. Die Freude an der Musik steht bei uns an erster Stelle, spielerisch werden viele Kompetenzbereiche der Kinder gefördert. Gemeinsam erforschen wir die wunderbare Welt der Musik. Es wird nicht nur gesungen, getanzt und geklatscht, wir experimentieren auch mit vielen Instrumenten.
Gebühr für 1 Kind mit 1 Erwachsenen, jede weitere Person zahlt die halbe Gebühr.
Mindeste Teilnehmerzahl 6

K141 · Robert Kraus · Kursraum 7 · 172,– €
15 x · Mi. · ab 6.3. · je 15.00 bis 15.50 Uhr

Freies Musikzentrum e. V. München

Musikwerkstatt 1
3 bis 5 Jahre, Eltern-Kind-Gruppe
Hereinspaziert in die große, weite Welt der Musik! Mit allen Sinnen erfahren wir Rhythmus, Gesang und Tanz. Spielerisch schulen wir nebenbei das Hören und legen ein Fundament für musikalischen Ausdruck. Mit Leichtigkeit bewegen wir uns durch die Musikwerkstatt, üben Koordination, Motorik, Körperrhythmus und Wahrnehmung. Die Kinder lernen, aufeinander zu hören, sich selbst einzubringen und miteinander zu spielen. Dann stehen erste Noten und erste einfache Rhythmusinstrumente auf dem Stundenplan. Am Ende fügen sich Vorstellungen und Fantasie der Kinder zu einem wundervollen musikalischen Gesamtkonzept zusammen.
Der Kurs ist als Vorbereitung auf das Instrumentenkarussell geeignet.
Gebühr für 1 Kind mit 1 Erwachsenen, jede weitere Person zahlt die halbe Gebühr.
Mindeste Teilnehmerzahl 6

K150 · Bettina Igbo-Aehling · Saal · 172,– €
15 x · Mi. · ab 6.3. · je 15.00 bis 15.50 Uhr

Musikwerkstatt 2
3 bis 6 Jahre, nur Kinder
Dieser Kurs umfasst alles, was auch in der Musikwerkstatt I drankommt: Rhythmus, Gesang, Tanz und spielerische Schulung des Hörens. Hier findet jedoch der Übergang vom »Erleben an Elternseite« hin, zum »Das schaffe ich alleine!« seinen Ort. Die Kinder lernen in einer Gruppensituation ohne Eltern, aufeinander zu hören, sich selbst einzubringen und miteinander zu spielen, lernen auch hier erste Noten und erste richtige Instrumente kennen.
Der Kurs ist als Vorbereitung auf das Instrumentenkarussell geeignet.
Mindeste Teilnehmerzahl 6

K151 · Bettina Igbo-Aehling · Saal · 172,– €
15 x · Mi. · ab 6.3. · je 16.00 bis 16.50 Uhr

Musikwerkstatt 3
Musik für alle! 3 bis 6 Jahre, Eltern-Kind-Gruppe
Mit Hilfe der Musik wollen wir gemeinsame Erfahrungen machen und so die Beziehung zwischen euch und euren Kindern stärken. Zusammen entdecken wir die Fähigkeiten und Talente jedes einzelnen Kindes und schaffen ihnen Raum um diese selbstbewusst zu leben. Inklusionshintergrund willkommen.
Gebühr für 1 Kind mit 1 Erwachsenen, jede weitere Person zahlt die halbe Gebühr.
Mindeste Teilnehmerzahl 6

K152 · Bettina Igbo-Aehling · Saal · 172,– €
15 x · Mi. · ab 6.3. · je 17.00 bis 17.50 Uhr

Freies Musikzentrum e. V. München | Kurse | Kinder

Bühne frei! Alles ist Theater!
5 bis 8 Jahre
Wir gehen mit den Kindern auf ihre erste Reise in die Theaterwelt! Singen, tanzen, sprechen – es darf altersgerecht ausprobiert werden, was mit eigenen Ausdrucksmitteln alles angestellt werden kann. Hier wird mit großem Spaß Theater gemacht … Und am Ende des Semesters steht ein schönes Theaterprojekt mit Aufführung. Vorhang auf! Mindeste Teilnehmerzahl 6

K180 · Brigitte Eggenhofer · Tanzstudio oben, Max-Weber-Pl. 2 · 172,– €
15 x · Di. · ab 5.3. · je 16.30 bis 17.20 Uhr

Freitagsmusik mit Kindern und Eltern
3 bis 5 Jahre, Eltern-Kind-Gruppe
Hoch die Hände – Wochenende! Inhalte des Kurses sind wie bei der Musikwerkstatt I. Allerdings wurde bewusst der Freitagnachmittag gewählt, damit sich Kinder und Eltern gemeinsam fröhlich aufs Wochenende einstimmen können.
Der Kurs ist als Vorbereitung auf das Instrumentenkarussell geeignet.
Gebühr für 1 Kind und 1 Erwachsene/n, jede weitere Person zahlt die halbe Gebühr.
Mindeste Teilnehmerzahl 6

K153 · N. N. · Tanzstudio oben, Max-Weber-Pl. 2 · 172,– €
15 x · Fr. · ab 8.3. · je 15.30 bis 16.20 Uhr

K154 · N. N. · Tanzstudio oben, Max-Weber-Pl. 2 · 172,– €
15 x · Fr. · ab 8.3. · je 16.30 bis 17.20 Uhr

> zum Seitenanfang

Rhythmus erfahren

Freies Musikzentrum

Komm, wir spielen zusammen Cajón! NEU
Ab 5 Jahren, Eltern-Kind-Gruppe
Ein Kurs für zwei! Zusammen entdecken, was diese Kiste zu bieten hat. Und das ist einiges: Rhythmus als positives Erlebnis, die erstaunlichen Möglichkeiten der nonverbalen Kommunikation durch Trommeln und und und. Nebenbei entwickeln sich Aufmerksamkeit und motorische Fähigkeiten bei den kleinen und großen Mitspielern. Wir konnten für diesen Kurs Borel de Sousa gewinnen – ein absoluter Fachmann auf diesem Gebiet!
Gebühr für 1 Kind mit 1 Erwachsenen, jede weitere Person zahlt die halbe Gebühr.
Mindeste Teilnehmerzahl 5

K210 · Borel de Sousa · Workshopraum · 196,– €
15 x · Di. · ab 5.3. · je 16.00 bis 16.50 Uhr

Percussion NEU
5 bis 6 Jahre, Eltern-Kind-Gruppe
Wetten, Sie kommen aus dem Trommeln nicht mehr raus? Klatschen, stampfen, rascheln, gemeinsam Musik machen: Spielerisch werden unterschiedliche Rhythmusinstrumente erkundet. Im Mittelpunkt steht dabei stets der Spaß an Groove und Bewegung. Seit diesem Semester leitet diesen Kurs Borel de Sousa – ein absoluter Fachmann auf diesem Gebiet!
Gebühr für 1 Kind mit 1 Erwachsenen, jede weitere Person zahlt die halbe Gebühr.
Mindeste Teilnehmerzahl 5

K211 · Borel de Sousa · Workshopraum · 196,– €
15 x · Di. · ab 19.3. · je 15.00 bis 15.50 Uhr

Freies Musikzentrum

Musik- und Rhythmus-Werkstatt
Ab 4 Jahren, singen, trommeln, bewegen, tanzen, spielen
Kinder erleben spielerisch Klang, Melodie, Puls, Singen, Rhythmus, Bodypercussion und mehr. Das schult mit Spaß die Sensomotorik und fördert ihr rhythmisches Gefühl! Erste Erfahrungen der Solmisation nach Kodàly, hier werden zur die Sensibilisierung des Hörens Töne entsprechend ihrer Klanghöhen mit Handzeichen modelliert. Das fördert die Kinder wie von selbst in ihrer musikalischen Entwicklung – eine grundlegende Basis für das spätere Lernen eines Instruments. Mindeste Teilnehmerzahl 6

K220 · Marika Falk · Saal · 172,– €
15 x · Di. · ab 12.3. · je 16.00 bis 16.50 Uhr

Klavier und Rhythmus Werkstatt
Ab 5 Jahren
Klang – Kreativität – Spieltechnik – eigene Melodien spielen! Das Klavier ist ein Melodie- und rhythmisch percussives Instrument. Jede einfache Melodie wird durch einen klaren Rhythmus getragen. Mit dem Wechselspiel zwischen Klavier, Gesang und Trommel, wird das Erfahren von Liedform, Tempo, Intonation sowie das Erfassen von Zyklen geübt und gefördert. Fein- und Grobmotorik ergänzen sich auf einfache Weise und bieten eine spielerische Abwechslung. Mindeste Teilnehmerzahl 4

K240 · Marika Falk · Saal · 243,– €
15 x · Di. · ab 12.3. · je 17.00 bis 17.50 Uhr

Trommelwerkstatt Wochenende- oder Ferienkurs
6 bis 100 Jahre, Eltern-Kind-Gruppe
Entdecken Sie Djembe, Cajon, Tonga, Stand-Tom (mit Sticks gespielt) und Kleinpercussion wie Rasseln, Glocken, Schlitztrommeln und viel mehr. Mal gibt einer den Ton an, mal werden Aufgaben angeboten. Wir klingen und grooven miteinander! Spieltechnik und rhythmische Zyklen werden durch eine spielerische Kommunikation und Trommelsprache umgesetzt. In erstaunlicher Einfachheit erklingt und pulsiert die Trommelmusik. Let’s play!
Gebühr für 1 Kind mit 1 Erwachsenen, jede weitere Person zahlt die halbe Gebühr. Mindeste Teilnehmerzahl 4

23HK253 · Marika Falk · Percussionraum · 79,– €
Ein halber Tag · Sa. · 13.1. · 9.30 bis 14.00 Uhr

K251 · Marika Falk · Percussionraum · 79,– €
Ein halber Tag · Sa. · 13.4. · 9.30 bis 14.00 Uhr

K252 · Marika Falk · Percussionraum · 79,– €
Ein halber Tag · Sa. · 11.5. · 9.30 bis 14.00 Uhr

24FK253 · Marika Falk · Percussionraum · 79,– €
Ein halber Tag · Sa. · 15.6. · 9.30 bis 14.00 Uhr

> zum Seitenanfang

Singen

Freies Musikzentrum e. V. München

Lagerfeuersingen
Eintritt frei. Für Kinder, Eltern, Großeltern, Freund:innen …
Dies ist ein Treffen für Jung und Alt im Hof des Freien Musikzentrums. Wir machen Musik mit allem, was mitgebracht wird. Alle haben die Möglichkeit, das eigene Instrument zu spielen und im Miteinander auszuprobieren. Ein Feuer in der Feuerschale mit Stockbrot und Getränken sorgt für die Pausen – freut euch auf einen vergnüglichen Nachmittag!

Hinterhof · bei Regen im Saal · Do. · 18.7. · 17.00 bis 19.00 Uhr

Kinderlieder neu interpretiert NEU Wochenende- oder Ferienkurs
3 bis 5 Jahre, Eltern-Kind-Gruppe
Wer kennt sie nicht? »Hänschen klein«, »Backe backe Kuchen« usw. In unserem gemeinsamen Workshop bekommen traditionelle Kinderlieder einen kleinen »Frischekick«. Ihr habt Lust, euch dabei musikalisch auszuleben? Dann seid ihr hier genau richtig!
Gebühr für 1 Kind mit 1 Erwachsenen, jede weitere Person zahlt die halbe Gebühr.
Mindeste Teilnehmerzahl 4

23HK340 · Sina Hanke · Percussionraum · 50,– €
Ein halber Tag · Sa. · 20.1. · 15.00 bis 18.00 Uhr

Let’s sing together and make music!
5 bis 8 Jahre
Keinerlei Vorbildung notwendig, außer Lust und Freude auf Gesang. Hier entdeckt ihr spielerisch den ganzheitlichen Umgang mit der Stimme im gemeinsamen Singen. Gemeinsame Bewegungslieder, leichtere Lieder, sowie spielerische Stimm- und Gehörbildung, Rhythmusschulung sowie grundlegende Anfänge der Musiktheorie sind Gegenstand dieser Stunde und fördern unter anderem die soziale Kompetenz und die Lust am Ausdruck.
Mindeste Teilnehmerzahl 6

K350 · Augusta Pöllmann · Saal · 172,– €
15 x · Mo. · ab 11.3. · je 16.00 bis 17.00 Uhr

> zum Seitenanfang

Instrument spielen

Wir bieten auf Nachfrage Unterricht auch weiterer als unten aufgeführter
Instrumente an. Wir beraten Sie gerne.
Einzel- und 2er-Gruppen-Unterricht kann jederzeit auch während eines Semesters
nach Vereinbarung begonnen werden

Kursgebühren
Einzelunterricht 8 x 30 Min. · 208,– €
Einzelunterricht 16 x 30 Min. · 416,– €

2er-Gruppe 8 x 30 Min. · 114,– €
2er-Gruppe 16 x 30 Min. · 228,– €

Ab 200,– € können die Gebühren in monatlichen Raten beglichen werden.
>> zurück zur letzten besuchten Stelle

Buchung von Einzelunterricht und 2er-Gruppen
Der genaue Verlauf von Einzelunterricht und 2er-Gruppen (Uhrzeit, Wochentag und Datum des Beginns) wird mit den Dozent:innen individuell vereinbart. Besonders im Herbstsemester ergeben sich Veränderungen gegenüber dem Frühjahrssemester. Da zum Zeitpunkt der Buchung im Sommer die Stundenpläne des nächsten Schuljahres noch unbekannt sind., bitten wir Sie, sobald es Ihnen möglich ist, die offenen Punkte mit den Dozent:innen zu klären und uns mitzuteilen.

Buchung von 2er-Gruppen
In 2-er-Gruppen hat die Beziehung zwischen den beiden Kindern eine starke Auswirkung auf den Unterricht. Weder die Dozent*in noch das Freie Musikzentrum können das erforderliche »Matching« vornehmen. Daher ist das Angebot der 2er-Gruppe so zu verstehen, dass Eltern zweier Kinder sich verabreden, eine gemeinsame 2er-Gruppe zu buchen. Nur in Ausnahmefällen kann man »die halbe 2er-Gruppe« buchen und darauf hoffen, dass das Freie Musikzentrum »für die andere Hälfte sorgt«.
Im Online-Buchungsformular gibt es die entsprechenden Felder, im gedruckten Formular ist dafür leider nicht ausreichend Platz. Bitte kommunizieren Sie uns, sobal als möglich den Namen des zweiten Kindes und ob er/sie Ihres Wissens schon angemeldet ist oder nicht.

Einzelstunden zur Orientierung oder als Geschenk
Wenn Sie Ihr Kind ohne weitere Verpflichtung einen Unterricht ausprobieren lassen möchten oder eine Einzelstunde zur Orientierung verschenken wollen, nutzen Sie unsere neuen Gutscheine für Einzelstunden. Sie vereinbaren den Termin mit der Dozent*in Ihrer Wahl (wir beraten Sie dabei) und Ihr Kind erhält den Unterricht. Sie gehen keine weitere Verpflichtung ein.

Die Gutscheine gelten für 45 oder 60 Minuten Einzelunterricht, egal welches Instrument oder bei welchem Dozenten (allerdings muss der Dozent Einzelunterricht anbieten)
und kosten für 1 x 45 Minuten 42,– €, für 1 x 60 Minuten 54,– €.

Freies Musikzentrum

IKARUS – Unser Instrumentenkarussell
5 bis 8 Jahre, 6 Instrumente in einem Jahr
Dieser Kurs richtet sich an alle Kinder, die nach den ersten musikalischen Erfahrungen in der Gruppe Lust haben, ein Instrument zu lernen, aber noch nicht wissen, welches. Innerhalb eines Jahres lernen die Kinder sechs Instrumente kennen, die einen altersgemäßen, aber dennoch sehr umfassenden Einstieg in Saiten-, Blas-, Schlag- und Tasteninstrumente vermitteln. Auch die vertretenen musikalischen Richtungen sind ganz unterschiedlich. Wer auf diesem Instrumentenkarussell ein Jahr lang »mitgefahren« ist, hat eine ungewöhnlich große Bandbreite musikalischer Ausdrucksformen kennengelernt – ein kleines »Studium Generale«, das nun ganz neu, auch den Gesang berücksichtigt – das ureigenste Instrument des Menschen. Unter der Anleitung erfahrener Dozent:innen können die Kinder Gitarre, Geige, Blockflöte, Klavier, Schlagzeug und Gesang jeweils 5 Wochen lang in Ruhe ausprobieren, beschnuppern, bestaunen, begreifen und belauschen.
Zzgl. 75 € Leihgebühr für Instrumente, die je 5 Wochen mit nach Hause genommen werden. Ganzjährig, außer in Ferien. Mindeste Teilnehmerzahl 24

K500 · Team Ikarus · Saal · 469,– €
ganzjährig außer in den Ferien · Do. · 26.9.24 –10.7.25 · 16.00–16.30

Freies Musikzentrum

Blockflöte
Ab 4 Jahren, Einzelunterricht oder 2er-Gruppe
Sie ist als klassisches »Einstiegsinstrument« beliebt – zu Recht, finden wir: Relativ schnell lernen die Kinder erste einfache Lieder und können auch bald selbsterfundene Musik spielen. Dabei werden die Atemtechnik und die Feinmotorik von Zunge und Fingern geschult. Musik- und Notenlehre, rhythmische Bewegung und viel Spaß machen jede Unterrichtsstunde spannend.

K550 · N. N. · ab 4 Jahre · Kursraum 7 · >> Gebühr siehe oben
Mi · Do · Termine nach Vereinbarung

Querflöte
8 bis 99 Jahre, Einzelunterricht oder 2er-Gruppe
Mit viel Spaß und Raum für Kreativität lernen wir die Querflöte von Grund auf kennen oder verbessern unser Spiel. Egal ob ihr nach Noten spielt, nach Gehör oder am liebsten improvisieren möchtet: Der individuelle Schwerpunkt wird nach euren Wünschen gesetzt.
Anfänger:innen, Fortgeschrittene, Wiedereinsteiger:innen jeden Alters.

K555 · N. N. · Kursraum 7 · >> Gebühr siehe oben
Mi · Do · Termine nach Vereinbarung

Freies Musikzentrum

Klavier
Ab 4 Jahren, Einzelunterricht
Schwerpunkt des Unterrichts ist es, technische und musikalische Grundkenntnisse sowie (neue) individuelle Ausdrucks- und Gestaltungsmöglichkeiten zu entdecken. Wichtige Ausgangspunkte dafür sind die Förderung der Vorstellungskraft und das Erleben in der Bewegung. Je nach Veranlagung und persönlichem Wunsch steht entweder freies oder notengebundenes Spiel im Vordergrund.

K600 · Doris Merk · Kursraum 4 · >> Gebühr siehe oben
Mi · Termine nach Vereinbarung

Klavier
Ab 5 Jahren, Einzelunterricht
Klavier für kleine Anfänger:innen und junge Fortgeschrittene. Die altersgerechte Anleitung macht Lust auf mehr, sensibilisiert das Gehör und fördert die motorischen Fähigkeiten.

K601 · Eva Kristl · Kursraum 6 · >> Gebühr siehe oben
Do · Fr · Termine nach Vereinbarung

Klavier
Ab 5 Jahren, Einzelunterricht oder 2er-Gruppe
Klavierunterricht der Spaß macht! Hier wird gehört und erfunden, werden erste Tastenerfahrungen gesammelt, Melodien gespielt und Bekanntschaft mit Noten hergestellt.

K602 · Rudolf Bayha · Kursraum 2 · >> Gebühr siehe oben
Mi · Do · Fr · Termine nach Vereinbarung

Klavier
Ab 6 Jahren, Einzelunterricht
Hier lernen Kinder erste Klänge auf dem Klavier kennen. Sensibleres Hinhören, Hände und Füße koordinieren und das Ausprobieren im ganz eigenen Tempo machen Lust auf mehr.

K603 · Monica Dorofte · Kursraum 6 · >> Gebühr siehe oben
Do · Fr · Termine nach Vereinbarung

Klavier
Einzelunterricht für Fortgeschrittene
Differenzierter Anschlag, bewusstes Hören, allgemeine musikalische Kenntnisse bis hin zum künstlerischen Gestalten gehobener und anspruchsvoller Klavierliteratur. Mit Freude am Klavierspiel die Literatur von Bach, Mozart und Brahms bis in die Moderne entdecken. Auch vierhändige Literatur und Kammermusik wird gerne ins Unterrichtsprogramm aufgenommen.

K606 · Andrea Florin · Kursraum 1 · >> Gebühr siehe oben
Mi · Termine nach Vereinbarung

Klavier
Ab 4 Jahren, Einzelunterricht
Wenn Du Lust hast, Klavierspielen zu lernen und zu entdecken, welche Tasten es gibt und wie man sie so spielt, dass Musik klingt, bist Du hier richtig! Anfänger aber auch Fortgeschrittene können hier Erfahrungen sammeln und sich weiter entwickeln.

K607 · Augusta Pöllmann · Kursraum 8 · >> Gebühr siehe oben
Do · Termine nach Vereinbarung

Taste dich ran – Klavier und Theorie
Ab 5 Jahren, Einzelunterricht
Hallo Klavierkind! So viel Spaß machen die ersten Schritte in der Tastenwelt. Neben den Grundlagen des Klavierspiels wird musiktheoretisches Basiswissen vermittelt – Notenlesen, Rhythmus etc. – und das alles garantiert spielerisch!

K610 · Rudolf Bayha · Kursraum 2 · >> Gebühr siehe oben
Mi · Do · Termine nach Vereinbarung

Ukulele for Kids!
Ab 8 Jahren, Einzelunterricht
Die Ukulele ist cool! Und selbstverständlich kannst du damit auch Popsongs spielen. Sie ist klein, handlich und kann überall in den Urlaub mitgenommen werden, auch wenn das Auto noch so voll ist. Lerne neue Lieder kennen und du wirst staunen wie viel schöne Musik es gibt.

K650 · Robert Richter · Kursraum 8 · >> Gebühr siehe oben
Mo · Mi · Do · Termine nach Vereinbarung

Freies Musikzentrum e. V. München | Kurse | Kinder

Oud
Ab 7 Jahren, Einzelunterricht oder 2er-Gruppe
Die Oud ist ein traditionelles, orientalisches Saiteninstrument. Sie ist mit der europäischen Laute verwandt und wird in türkischer oder arabischer Stimmung gespielt. Wir beschäftigen uns mit Haltung und Spieltechnik und lernen arabische Musikformen wie Longa und Samai kennen. Was konkret auf dem Stundenplan steht, richtet sich nach euren Wünschen und Vorstellungen.

K651 · Abathar Kmash · Kursraum 5 · >> Gebühr siehe oben
Termine nach Vereinbarung

Freies Musikzentrum

Gitarre
Ab 8 Jahren, Einzelunterricht oder 2er-Gruppe
Willst du deinen Lieblingssong auf der Gitarre spielen und dich selbst beim Singen begleiten? Hier lernst du, tolle Grooves zu spielen, mit denen du deine Zuhörer begeisterst. Egal ob du fetzige Rockriffs anschlagen, melodische Balladen zupfen oder coole Soli spielen willst – Rhythmus ist alles! Von Pop bis Rock, von Country bis Blues. Du lernst nicht nur die Akkorde, sondern vor allem was man damit macht.

K652 · Robert Richter · Kursraum 8 · >> Gebühr siehe oben
Mo · Mi · Do · Termine nach Vereinbarung

Gitarre
Ab 6 Jahren, Einzelunterricht oder 2er-Gruppe
Hast du Lust, Gitarre zu spielen, zu singen und nebenbei leicht die Noten zu lernen? Dann bist du bei mir richtig! Ich werde dich in die Grundlagen des Melodiespiels, des Rhythmus’ und der Liedbegleitung einführen.

K653 · Alioscha Doittée · Kursraum 1 · >> Gebühr siehe oben
Mi · Do · Termine nach Vereinbarung

Freies Musikzentrum e. V. München

»Das Cello liegt mir am Herzen«
Ab 8 Jahren, Einzelunterricht
Es ist ein »Herzinstrument«. Sein Hals ruht auf der Brust, der tiefe volle Klang wird direkt auf den Körper übertragen und berührt so auf ganz besondere Weise. Damit es so richtig zum Klingen kommt, werden wir uns am Anfang erstmal mit der Haltung des Instruments, des Bogens, mit dem Bogenstrich und den Fingerstellungen vertraut machen. Nach und nach befassen wir uns dann mit Notenlehre und den »richtigen« Tönen, also der Intonation und lernen das Spielen kleinerer Musikstücke. Dabei beschäftigen wir uns dann auch mit Rhythmus. Allem voran steht die Freude am Musizieren.

K700 · Abathar Kmash · Kursraum 5 · >> Gebühr siehe oben
Termine nach Vereinbarung

Freies Musikzentrum

Geige
Ab 5 Jahren, Einzelunterricht
Hier stehen Spieltechnik und fundiertes Lernen der Grundlagen des Violinspiels im Vordergrund: Haltung, Bogenführung, Hand- und Fingerstellung beim Greifen, Intonationssicherheit, Tonstudien, Einführung in das Lagenspiel etc. Wir erarbeiten uns Originalliteratur.

K710 · Doris Merk · Kursraum 4 · >> Gebühr siehe oben
Mi · Termine nach Vereinbarung

Geige
Einzelunterricht
Hier stehen Spieltechnik und fundiertes Lernen der Grundlagen des Violinspiels im Vordergrund: Haltung, Bogenführung, Hand- und Fingerstellung beim Greifen, Intonationssicherheit, Tonstudien, Einführung in das Lagenspiel etc. Wir erarbeiten uns Originalliteratur.

K712 · Martin Deubel · Kursraum 5 · >> Gebühr siehe oben
Mi · Do · Termine nach Vereinbarung

Freies Musikzentrum

Schlagzeug – Percussion NEU
Einzelunterricht und 2er-Gruppe
Es geht um Rhythmus – in gefühlter, gespielter und geschriebener Form. Groove, Technik, Noten lesen, und vor allem mit Spaß musizieren – Ob mit Drumset oder Pandeiro – hier ist ein Anfang!

K760 · Borel de Sousa · Drumstudio · >> Gebühr siehe oben
Dienstag nach Vereinbarung

Drum – Set für Kinder – Einzelunterricht NEU
Trommeln macht Spaß! Von den ersten Grundlagen bis hin zum Doublebassgewitter, hier werden spielerisch Technik, Noten lesen, Groove und vor allem »Musik machen« nähergebracht.

K761 · Emanuel Obermeier · Drumstudio · >> Gebühr siehe oben
Do · Termine nach Vereinbarung

Schlagzeug
Ab 6 Jahren, Einzelunterricht oder 2er-Gruppe
Hier werden technische Grundlagen entwickelt, selbstständig Notenmaterial und Grooves nach Gehör erarbeitet, sowie eine große, stilistische Bandbreite vermittelt. Alles mit dem Ziel, in unterschiedlichen musikalischen Situationen selbstständig zurecht zu kommen. Im Vordergrund steht immer die Freude und Begeisterung für Musik, die individuell gefördert und entwickelt wird.

K762 · Daniel Seulen · Drumstudio · >> Gebühr siehe oben
Fr · Termine nach Vereinbarung

Schlagzeug
Einzelunterricht oder 2er-Gruppe
Freut euch auf neue Grooves und lasst euch überraschen vom Umgang mit den »Rhythmsticks«! Grundlegende Einführung in das Schlagzeugspiel aller Stilrichtungen für Anfänger und Fortgeschrittene.

K766 · Nathan Carruthers · Drumstudio · >> Gebühr siehe oben
Mi · Termine nach Vereinbarung

K767 · Daniel Bopp · Workshopraum · >> Gebühr siehe oben
Do · Termine nach Vereinbarung

> zum Seitenanfang

Tanz + Bewegung für Kinder

Freies Musikzentrum

Kreativer Tanz
Ab 4 Jahren
Laufen, hüpfen, springen, drehen – hier gibt es viel Raum, um die natürliche Bewegungsfreude auszudrücken! Verschiedene Geschichten werden mit Musik umgesetzt und dabei ganz nebenbei u. a. Koordination und Musikalität gefördert. Mindeste Teilnehmerzahl 6

K800 · Anna Chiara Goerig · Tanzstudio unten, Max-Weber-Pl. 2 · 136,– €
12 x · Mo. · ab 4.3. · je 16.15 bis 17.05 Uhr

> zum Seitenanfang

Kurse für Kinder

Download als pdf
>> Kinder

Gerne schicken wir Ihnen das Programmheft zu.
>> Programmheft anfordern

>> Diese Seite drucken